La Violonnerie
Accueil Actualités Atelier Galeries Trouvailles Contact
La Violonnerie

Wilkommen in unserer Werkstatt !

Der Himmel (in Gestalt von Eichenbalken) voller Geigen, Instrumente auf den Werkbänken, ein Holzstapel, dazwischen ein Kinderspielzeug, Staub auf der alten Steinmauer, Oly die Katze, die unter der warmen Arbeitslampe auf Hobelspänen schläft.

Inmitten des Chaos zeugen der Geruch von Terpentin, Benzoe und erhitztem Holz von der Arbeit der beiden Geigenbauer.

Die Geigenbauwerkstatt „La Violonnerie“ ist das Ergebnis der Zusammenkunft - in England – des französischen Geigenbauers Yves-Antoine Gachet und der deutschen Geigenrestauratorin Ulrike Gachet (geb. Menk). Beide arbeiten ausschließlich an Streichinstrumenten. An diesem Ort außerhalb der Zeit dienen Tradition und Innovation in harmonischem Zusammenspiel dem Klang vergangener Jahrhunderte und dem von Morgen.